Wettbewerb Paris Lodron Strasse
Wettbewerbsbeitrag für ein Kino und Wohnungen in Salzburg - 2011
Entwurf: Mag. arch. Edgar Spraiter
Stadtmauer
Die Stadtmauer ist das zelebrierte Hauptelement des Foyes und bleibt als solche freigestellt.
 
Plätze
Abfolge von Plätzen:
1.Foyer DasKino, Cafe DasKino auf Niveau Paris-Lodron-Str.
2.Lorettoplatz als um 3 Meter erhöhter Platz mit Wohungseingängen
3.Grüne Ebene oberhalb der Kinos als Platform für die Wohnungen
 
Baukörper
Die Wohnbaukörper wurden bewusst quer zur Paris-Lodron-Str. gesetzt um den Straßenraum zu gliedern und der Stadtmauer ihre Eigenständigkeit zu belassen
 
Rhythmik
Die einzelnen Baukörper weisen eine gleichbleibende Rhythmik auf mit dem Ziel einer Einbindung der Struktur der Wohnbaukörper mit der Platform oberhalb der Kinos. 
Stadtmauer
Die Stadtmauer ist das zelebrierte Hauptelement des Foyes und bleibt als solche freigestellt.
 
Plätze
Abfolge von Plätzen:
1.Foyer DasKino, Cafe DasKino auf Niveau Paris-Lodron-Str.
2.Lorettoplatz als um 3 Meter erhöhter Platz mit Wohungseingängen
3.Grüne Ebene oberhalb der Kinos als Platform für die Wohnungen
 
Baukörper
Die Wohnbaukörper wurden bewusst quer zur Paris-Lodron-Str. gesetzt um den Straßenraum zu gliedern und der Stadtmauer ihre Eigenständigkeit zu belassen
 
Rhythmik
Die einzelnen Baukörper weisen eine gleichbleibende Rhythmik auf mit dem Ziel einer Einbindung der Struktur der Wohnbaukörper mit der Platform oberhalb der Kinos. 

Weitere Projekte

Techno Z
Tür Neureiter
Winklhof
Schwalbennest
Nuts
Salzachtalpark
2004 Erzbischöfliches Privatgymnasium Borromäum
Milupa
Kraftwerk Maria Alm
Rund um´s Schloss
Back to Top