A2 - Süd Autobahn


Einbeziehung der Landschaft
Landschaftscharakteristika werden übernommen.
Die Gestaltung nimmt Bezug auf die lokale Topographie.
Die charakteristischen Bewegungen der Landschaft werden nachempfunden und die Konturlinien übernommen
Bepflanzungskonzept LS-Hügel
Eine Gräser- u. Blumenwiese aus Saatgut von regionalen Pflanzen ist pflegearm und benötigt lediglich einen Schnitt pro Jahr um Fremdbewuchs zu verhindern.
LS-Hügel
Hochabsorbierende und transmissionsfreie LS-Hügel als Anschüttung bis 45°
bzw. als „Bewehrte Erde“ bis 75°, kommen bei der Neuerrichtung von LS-Maßnahmen
mit mindestens 9m seitlicher Grundstücksfläche im Eigentum der ASFINAG zum Einsatz.
LS-Wände
Hochabsorbierende LS-Wände aus Holzbeton kommen bei der Erneuerung von LS-Wänden (Kassettenaustausch) und bei der Neuerrichtung von LS-Wänden mit wenig Grundstücksfläche im Eigentum der ASFINAG zum Einsatz.

Farbkonzept LS-Wand
Die warmen Grautöne werden, analog zu den Hügelketten, am Horizont immer heller.

Weitere Projekte

Dino
Stadtplatz Mittersill
Felssturz
Schule Bad Hofgastein
Geigenlilie
Bregenz
Bumerang
Bergwiese
Riverwalk
Schräger Stab
Back to Top